Fahrtbier.de

Vorsicht – Fahrzeug schenkt aus!

Der Sonntagsausflug

| 1 Kommentar

gti-mengenmessertausch.jpg peugeot-605-sri-02.jpg peugeot-605-sri.jpg

Die Fahrtbierfamilie ist sich nicht zu schade, um sonntags gewachsene Traditionen zu pflegen. Es werden Klassiker bedient wie, leichte Wartungsarbeiten am Auto (In diesem Falle musste Knut am 205 GTI den Luftmengenmesser tauschen), leicht-philosophische Plaudereien über (un-)mögliche Neuanschaffungen im KFZ-Bereich (Ein 605 wartete am Zaun und wollte Update wird jetzt mit uns spielen.) und natürlich der rituelle Verzehr vergorener Hefe.

drink-in-the-morning.jpg aufmflohmarkt.jpg bullenschluck.jpg

Hierzu bereisten wir einen Flohmarkt im Land der Heidschnucken, wo Andreas zum Glück die allerletzten vier Biere für uns reserviert hatte. Dann wurde es psychedelisch: Die Flohmarktatmosphäre verbreitete massive 60er-Gefühle und wir ließen uns von der Strömung des sogenannten Bullenschluck ins Land der Träume und Farben mitreißen.

targa-gepaecktrager.jpg peugeot-pause.jpg sundown.jpg

Übrig vom Ausflug in die Parallelwelt blieb für Uwe eine Marienerscheinung im Form eines Porsche Targa (*schnarch*) mit Dachgepäckträger (kuhl!) und für Andreas eine wunderschöne Landkarte von Westdeutschland im Format 2 x 3 Meter. Gabi durfte lernen, dass man wirklich anzuhalten hat, wenn der Zoll im Freihafen zu kontrollierten wünscht, und El Lüko erfreute sich der Gewissheit, am Montag frei zu haben. Mal wieder: Alles richtig gemacht.

Ein Kommentar

  1. Das Leben kann so schön sein

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.