Fahrtbier.de

Vorsicht – Fahrzeug schenkt aus!

Die Welt bei uns in der Garage

| Keine Kommentare


Ok, der Urlaub ist vorbei und es gibt wieder einiges zu tun. Der Hellboy-Vergaser wurde von Knuth abgeholt und eingebaut und die ersten Runden mit Hellboy im Herbst um die Garage waren zwar purer Spaß, aber das Loch beim Gasgeben ist nach wie vor nur durch ziehen des Chokes zu beseitigen. Irgendwas ist da dicht. Herr F. aus N. hat uns jetzt erstmal einen Solex und einen Zenith Vergaser zum ausprobieren überlassen. Des weiteren musste nun auch das linke vordere Radlager am Lancia gewechselt werden und das wurde ein richtig bunter Spaß. Fünf mal wurde der Achsschenkel aus- und eingebaut und immer schliff die Bremsscheibe. Am Ende stellte sich heraus, das beim Einpressen des neuen Lagers ein Spacer-Konus vergessen wurde, oder wohl eher verloren ging. Auf die Lösung kamen wir durch das englische Forum auf Viva-Lancia. Hier nochmal riesigen Dank an Huib. Einfach schön, wie schnell man durch solche Hilfe Lösungen findet. Auf jeden Fall wissen wir jetzt wie es geht.
Das Wohnmobil hat, durch die Erweiterung der Garage zum Imperium, nun auch endlich einen Unterschlupf gefunden. Nur die Dachbox musste abgebaut werden.
Jedenfalls liegt in Zukunft viel an und vielleicht ist ja Hellboy bald mal ready to rock.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.