Fahrtbier.de

Vorsicht – Fahrzeug schenkt aus!

Backstube auf Jungfernfahrt

| 3 Kommentare

bachstube.jpg

4 Wochen beheizte der Konditor seine Backstube, am Ende klingelte die Eieruhr bei 9000 Kilometer und einem negativen Kontostand. Über Schweden, Norwegen und Finnland ging es bis zur russischen Grenze, da war man leider wegen Visumschwierigkeiten zur Rückfahrt gezwungen. Die Bilanz kann sich aber sehen lassen: nicht das ein Rekordfang von 4,25 Kilo (Dorsch) in der Barentssee erzielt wurde auch konnte ein Saunarekord von über 35 Minuten verbucht werden, auf Fahrbier versteht sich. Prost.

P.S.: Ach ja, und mit Feature ‚Syncro‘ ging der T4 wie ne Sau durch’n Knick, wer hätte Anderes gedacht!

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.