Fahrtbier.de

Vorsicht – Fahrzeug schenkt aus!

Küstentour

| 1 Kommentar

party-moepse saloon-oldenburg-i-h melken

Was macht man Samstagabend, wenn sich so seltener Besuch wie Synchro-Hardi blicken läßt? Richtig: Man geht auf Fahrtbier-Tour. Uwe stellte seine japanische Einkaufsfliege (Honda Civic) samt Chaffeurdiensten zur Verfügung, damit der Gast den hohen Norden und das eine oder andere Fahrtbier genießen konnte. Dass Hardi und Uwe gerne auch Mal Alternativ-Touren unternehmen, ist bekannt. Folglich war das Motto der Tour: „Wo sind die derbsten Schuppen an der Küste?“

merlin-heiligenhafen dehoga-sh qba-burg-auf-fehmarn

Aus dem Fahrtenbuch:

  1. 19:51 Uhr: Beachclub Grömitz. Hagebuttentee/großes Jever, keine weiteren Gäste. Rahmenprogramm: Meteoritenaufprall in der Ostsee (live!)
  2. 20:49 Uhr: Longhorn Saloon Oldenburg. Kaffee/großes Bier, harmlose Gäste. Rahmenprogramm: Beim Versuch, den Geldspielautomaten zu melken, fünf Euro verzockt.
  3. 22:17 Uhr: Restaurant Merlin Heiligenhafen. Hagebuttentee/großes Bier/Pommes, Gäste, die den Raucherraum okkupierten. Rahmenprogramm: Polizei durch Orstunkenntniss von Kontrolle abgelenkt.
  4. 23:28 Uhr: Q-ba Burg auf Fehmarn. Cocktail „Stresskiller“ (alkoholfrei)/Long Island Icetea, Gäste: Söhne der Strandkorbmafia und Pensionsvätertöchter. Rahmenprogramm: Versucht, nicht zu lachen.
  5. 0:57 Uhr: Home, sweet home …

Seien Sie auch nächsten Mal dabei, wenn der Tresennachbar wieder verlauten lässt:

„Nach zwei Mal Griechen muss ich aber Jugoslaven haben.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.