Fahrtbier.de

Vorsicht – Fahrzeug schenkt aus!

Let There Be Sound

| 1 Kommentar

505-boxen-hermann.jpg 505-boxen-epc25-xt4.jpg 505-boxen-radios.jpg

Nachdem schon der Peugeot 604 SL (kein Eintrag vorhanden) und der Peugeot 205 GTI (auch kein Eintrag vorhanden) mit angemessenen Beschallungssystemen ausgestattet wurden, hat auch El Lüko das Soundfieber gepackt. Diesmal war also der Peugeot 505 („Bürgi“) an der Reihe. Die Realisierung folgte nach bewärtem Schema:

1) Aus Versehen eine Emphaser-Endstufe (EA 450-250) bei Ebby ersteigern.

2) Mit Absicht beim lokalen Car-Hifi-Laden Ausstellungsstücke (Emphaser EPC 25 XT4) und Kabel kaufen.

3) Die einzigen echten Arbeiter, Hermann und Gabi, Sonntags in die Garage locken.

505-boxen-schablone.jpg 505-boxen-schablone-2.jpg 505-boxen-rahmen.jpg

Während Uwe mal wieder regungslos rumsteht, um möglichst nicht aufzufallen oder zu stören, macht Hermann sich daran, erst Schablonen und dann die Rahmen für die Speaker zu bauen. Mehrschichtholz oder so heisst das Zeug. Ist auf jeden Fall schwer und hart und perfekt geeignet. Nach El Lükos Motto „Optik ist scheissegal!“ wurde grob gesägt, gespaxt und geklemmt, was das Zeug nur hält. Das Ergebnis kann sich zwar nicht sehen, aber in jedem Falle hören lassen und nur darauf kam es in diesem Fall an. Das alte Blaupunkt Heidelberg Bremen wurde gegen ein neues JVC Casetten-Radio getauscht. Richtig – Tape statt CD ist im 505 angesagt. Selbstredend wurde die Endstufe im ersten Anlau falsch angeschlossen – Brücken will gelernt sein. Jetzt kommt aber überall Musik raus und alles ist gut.

505-boxen-passt.jpg 505-boxen-kofferraum.jpg bwm-schlauch604.jpg

Beim nächsten Fahrtbier gibt es also hochaufgelöstes, räumlich perfekt abgebildetes und mit leichten Bässen versehenes Bandrauschen, wie es nur die 80er-CURE-Bootlegs von El Lüko erzeugen können. Prost.

[Dieser Artikel ist ein Update zu: Let There Be Rock]

Rahmenprogramm: Ein BMW V8 wollte mit einem 604-Kühlerschlauch gepimt werden.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.