Fahrtbier.de

Vorsicht – Fahrzeug schenkt aus!

Vergessene Schätze

| 2 Kommentare

img_3681.jpg img_3683.jpg img_3684.jpg
Heute wurde ein bißchen gestöbert. Unter den ersten Teilen die wir dem D4b entnahmen befand sich auch eine original Zylinderkopfdichtung und der echte Wagenheber. Wie der funktioniert verstehe ich allerdings noch nicht genau. Bei Knut wurden heute Wheinachtswünsche abgeliefert und es gab Scheibenwischerzapfen eines 304 zum anbauen an den Bus. Bei Ebby gabs ne alte Kindermatraze die noch unter das rote Kunstleder muß. Ist unterwegs. Ansonsten ist es zu kalt zum lackieren und alle freuen sich auf die Rückkehr von Uwe und Hardy.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.