Fahrtbier.de

Vorsicht – Fahrzeug schenkt aus!

Werkstatt in Flammen

| 2 Kommentare

img_3672.jpg img_3673.jpg img_3674.jpg img_3679.jpg img_3680.jpg
Heute brannte die Werkbank, kein Scherz. Bißchen viel Bremsenreiniger, viele Lappen, Zylinderkopf und dann war da noch der Halogenstrahler. Das geht so schnell, ein Spritzer auf den Strahler und schon fliegt alles in die Luft. Hatte leider keine Zeit zum knipsen. Drei Brandherde waren zu löschen und der Herzschlag war nur durch einen Kaffee im Fahrradladen zu beruhigen. Trotzdem ist das Wasserrohr jetzt fachmännisch repariert und der Rest des Motors zerlegt. Dabei zeigte sich, daß der Verschlußstopfen unter der Wasserepumpe das Weite gesucht hatte und einzementiert werden mußte. Fehlen jetzt nur noch die Ersatzteile für den Zusammenbau. Auch mit der Sitzbank wurde angefangen.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.