Fahrtbier.de

Vorsicht – Fahrzeug schenkt aus!

Knock On Wood II

| 1 Kommentar

hintere Tür unverkleidet hintere Tür verkleidet Ausmessen

Der Ausbau des D4B schreitet voran. Ein freier Tag wurde genutzt, um ein paar weitere Quadratmeter hellboysches Innenleben zu verkleiden. Das Einpassen der hinetren Türverkleidung erwies sich als echte Fummelarbeit. 4 5 6 7 Mal musste rangetastet, korrigiert und ausgeschnitten werden, bis der „Fensterrahmen“ genau passte. Großer Zufall: Die Türen sind spiegelverkehrt Deckungsgleich; folglich diente der erste Rahmen als Schablone für den Zweiten. Das Dach ist auch schon fast fertig, es fehlen nur noch die „runden Ecken“.Der Ausbau kann sich wirklich sehen lassen.

Seitenteil vorher Seitenteil nachher Die

Tipp der Woche: Wer am eigenen Leib erfahren möchte, wie es ist, einmal auf Erden der erste Mensch zu sein (wie vor 39 Jahren als Armstrong in einen Filmstudio auf dem Mond rumstolperte oder vor 9 Jahren, als Billy Mitchell endlich das perfekte Pac-Man-Game mit 3.333.360 Punkten spielte), dem sei empfohlen, im Baumarkt ein paar Hartfasernplatten auf Zuschnitt zu bestellen. Kurzfassung: Jetzt hat jede zweite Hartfaserplatte eine andere Farbe. Auch gut.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.