Fahrtbier.de

Vorsicht – Fahrzeug schenkt aus!

Über des Stößels Tellerrand …

| 1 Kommentar


Endlich war Herr S. aus K. in der Garage, um die Zeiten zu regeln. Die Ketten wurde nicht gesprengt sondern verrichten in Zukunf Ihre Arbeit, solange sie nicht der Zahn der Zeit zernagt. Sieht fast so gut aus wie das Bier geschmeckt hat. Geschliffen wurde auch. Und zwar der Sitz des ersten Ventils. Am Wochenende gehts weiter. Sollte der Motor tatsächlich bald eingebaut werden können? Hundert Pro …

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.